BORGO CHIASALP


SEIT 1886 ANDERS AUS LEIDENSCHAFT

Der Borgo Casali Chiasalp ist ein Ort antiker Zivilisation am Ortsrand von Moimacco und inmitten der Gemeinden Cividale del Friuli, Faedis, Premariacco, Remanzacco und Torreano.

In dieser privilegierten, stark landwirtschaftlich geprägten Lage, die vom Blick auf die Hügel von Cividale und die Ruhe der friaulischen Natur charakterisiert ist, befindet sich der Agrotourismusbetrieb Borgo Chiasalp, der auf dem Fundament eines Bauernhauses aus dem Jahr 1886 errichtet wurde, wie es das Siegel der Eigentümerfamilie bezeugt.

So war es der Wunsch des letzten Nachfahrens, diesem Borgo, den seine Lage und lokale Geschichte so besonders machen, durch eine Renovierung wieder Leben einzuhauchen. Eine Renovierung, bei der der bäuerliche architektonische Stil des Friauls respektiert, ein Teil der antiken Möbel erhalten und mit modernster Ausstattung komplettiert wurde.

Heute bietet der Agrotourismusbetrieb Borgo Chiasalp seinen Gästen all die Vorzüge einer ruhigen, abgeschiedenen und eleganten Unterkunft, die sich perfekt in den ökologischen und kulturellen Kontext ihrer ursprünglichen und unverfälschten Umgebung einfügt.